E 5020. 3 -

Der E 5020.3 wird nicht mehr produziert.

Als Allternative bieten wir Ihnen die Generalüberholung Ihres vorhandenen E 5020.3 an. Es besteht auch die Möglichkeit den E 5020.3 gegen den 4020/6.1 zu tauschen.
Wir bieten dazu einen entsprechenden Umbausatz an.

 

Bei dem Austausch ist zu beachten:

Die Nennwärmmeleistung des  des E 4020/6.1 ist gegenüber dem E 5020.3 um ca. 3kW (bei Verwendung einer metallischen Nachheizfläche) geringer.
Da in der Regel nie die volle Nennwärmeleistung über den gesamten Tag gefordert wird, ist die um 3 KW verringerte Nennwärmeleistung kein Problem.

Die von uns umgerüsteten Anlagen erfüllen problemlos Ihre Aufgabe. Die Kunden können keinen Unterschied nennenswerten Unterschied  feststellen.  Grund dafür ist, dass wenn der Raum warm ist nicht mehr die maximale Leistung ( Nennwärmeleistung ) abverlangt wird und somit auch weniger Brennstoff nachgelegt wird.

 

Verteinfachte Definition der Nennwärmeleistung:
Die Nennwärmeleistung ist die max. Leistung im Dauerbetrieb die der Heizeinsatz in einer bestimten Zeit abgeben kann ( ohne Schaden zu nehmen), bei einer definierten Brennstoffmenge pro Zeiteinheit.

Beispiel: Es verbrennen 3 kg Holz in einer Stunde.